2009

24. Dezember: Seligenstadt
Lesung aus „Der freie Blick zum Himmel“, Orgel: Lutz Lang, Leitung: Norbert Schweitzer

18. Dezember: Frankfurt am Main
„Ich bleib dann mal da“, Lesung aus „Erleuchtung in der Kaffeetasse“, Orgel: Prof. Martin Lücker, Leitung: Pfarrer Werner Schneider-Quindeau

29. November: Nürnberg
Randfiguren im Rampenlicht, Lesung aus „Der freie Blick zum Himmel“, Harfe: Bettina Linck, Cityseelsorge Sankt Klara-Kirche

22. November: Seligenstadt / Main
Lesung mit Regina Westphal aus „Frischer Wind auf alten Wegen“, Harfe: Barbara Ding, Flöten: Katharina Knecht, Café K., Leitung: Ellen Fengler

20. November: Mainz
Die biblische Weinprobe, Lesung aus „… denn die Liebe ist von Gott“ und „Mit 100 Fragen durch die Bibel“, Harfe: Bettina Linck, Restaurant im Weingut der Stadt Mainz in Harxheim, Leitung: Sabine Fleischer

16./17./18. August: Konzertlesung im Hörfunk
Lesung aus „…denn die Liebe ist von Gott“, Harfe: Bettina Linck, Redaktion: Kai-Uwe Woytschak

20. März: Malans in Graubünden/Schweiz

Bettina Linck

Harfe, Hochzeitsnacht & 7 tote Ehemänner, Ende der Vortragsreihe in der Bündner Herrschaft „Die Bibel – die große Unbekannte“, Reformierte Kirche, Harfe: Bettina Linck, Ltg: Pfrarrerin Helke Döls
> „Ein liebevoll und leidenschaftlich präsentierter Abend, der die Zuschauer bewegt und begeistert hat.“ Prättigauer und Herrschäftler Zeitung
Einen Ausschnitt hier hören >>>

19. März: Badenweiler/Südbaden
Sein wie die Träumenden, Harfe: Bettina Linck, Evangelische Kirche, Moderation: Pfrn. Gabriele Seibert-Graf

18. März: Bremgarten im Aargau/Schweiz
Sein wie die Träumenden, Harfe: Bettina Linck, Auferstehung: Auftakt der Reihe „Alte theologische Begriffe – entstaubt“, Zentrumsbibliothek Mutschellen in Widen, Leitung: Pfarrer Uwe Buschmaas

30. Januar: Idstein
Geborgen unterwegs, Lesung aus „Unterwegs geborgen„, Harfe: Sonja Ickert, Bistro Nachtcafé, Leitung: Pfarrer Martin Kuhlmann

Ein Gedanke zu „2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.