2014

25. Dezember: Bayerischer Rundfunk
„Ein großes Heer, das Frieden singt“, Harfe: Bettina Linck, Konzertlesung aus „Dies soll euch ein Zeichen sein“, Redaktion: Wolfgang Küpper

19. Dezember: Frankfurt am Main
„Ein großes Heer, das Frieden singt“, Konzertlesung aus „Dies soll euch ein Zeichen sein“, Katharinenkirche an der Hauptwache, Kantor: Helmut Müller, Leitung: Pfarrer Werner Schneider-Quindeau

14./15./16. Dezember: ERF-Radio
Randfiguren im Rampenlicht, Konzertlesung aus „Dies soll euch ein Zeichen sein“, Lesezeichen, Ton: Robert Foede, Redaktion: Ute Heuser-Ludwig

12. Dezember: Darmstadt
Randfiguren im Rampenlicht, Konzertlesung aus „Dies soll euch ein Zeichen sein“, Ev. Friedensgemeinde, Ltg.: Pfr. Reinhard Herrenbrück
> „Traditionell und überraschend modern, musikalisch furios und anrührend komisch.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung

05. Dezember: Reinheim-Ueberau / Odenwald
Randfiguren im Rampenlicht, Konzertlesung aus „Dies soll euch ein Zeichen sein“, Ev. Kirche, Ltg: Pfarrerin Meike Obermann und Herbert Plöger

16. November: Klingenberg
Lesung aus „Traumhaft schlägt das Herz der Liebe“, Orgel: Regionalkantor Peter Schäfer, Trinitatiskirche

21. September: Bayerischer Rundfunk
„Beinahe tot und endlich glücklich“, Harfe: Bettina Linck, BR2, Redaktion. Wolfgang Küpper

08. Februar: Ingelheim
Harfe, Hochzeitsnacht und 7 tote Ehemänner, Lesung aus „Traumhaft schlägt das Herz der Liebe“, Harfe: Bettina Linck, 150 Jahre Katholische öffentliche Bücherei, Kirche St. Michael in Ober-Ingelheim, Ltg. Hilde Bürger und Pfarrer Tobias Schäfer
> Harfe trifft Literatur. Bettina Linck und Georg Magirius ergänzten sich perfekt.“ Mainzer Allgemeine Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.